Demonstration

Dieses Jahr demonstrieren für: Bunte Vielfalt statt brauner Einfalt!

Traditionell treffen wir uns am CSD Samstag auf dem Römerberg um gemeinsam durch die Frankfurter Innenstadt zu demonstrieren. Egal ob als Fußgruppe, mit PKW oder LKW – hauptsache wir zeigen Pappe!

Die CSD-Demo ist eine politische Demonstration im Sinne des Versammlungsgesetzes. Die Teilnahme steht jedermann offen und ist somit auch ohne vorherige Anmeldung möglich. Allerdings bitten wir, im Sinne der Planung, Koordinierung und auch der Sicherheit, um vorherige Anmeldung (siehe weiter unten auf dieser Seite).

Los geht’s wie immer um 12.00 Uhr durch die Frankfurter Innenstadt, vorbei am Liebfrauenberg, Roßmarkt, Hauptwache und durch das schwule Bermuda Dreieck. Ankommen werden wir gegen 14:15 Uhr an der Konstablerwache, wo auch kurz darauf der CSD eröffnet wird.

Um Euch einen reibungslosen Abbau der Fahrzeuge zu gewährleisten wurde die Demostrecke, wie letztes Jahr, bis in die Töngesgasse verlängert.

 


Samstag, 15.07.2017

Start: 12.00 Uhr
Aufstellung: 09.00 – 11.15 Uhr, Römerberg

 

 

RÖMERBERG 〉 Braubachstraße 〉 Domstraße 〉 Hasengasse 〉 Töngesgasse 〉 Bleidenstraße 〉 Kornmarkt 〉 Weißadlergasse 〉 Am Salzhaus 〉 Roßmarkt 〉 Große Eschenheimer Str. 〉 Bleichstraße 〉 Vilbeler Straße 〉 Konrad-Adenauer-Straße/Konstablerwache 〉 Battonstraße 〉 Fahrgasse 〉 TÖNGESGASSE

In kürze erscheint hier das Anmeldeformular. Bis dahin bitten wir noch um etwas geduld 🙂