WHO: Transgender sind nicht mehr “psychisch krank”

https://www.queer.de/detail.php?article_id=33705

WHO: Transgender sind nicht mehr “psychisch krank”

Ab 2022 werden Transpersonen nach einer Entscheidung der Weltgesundheitsversammlung nicht mehr als psychisch krank gebrandmarkt. (Politik – International)


Quelle: facebook.com/CSDFrankfurt