Automatisch aus Facebook generierte Blogbeiträge

Iran: Entsetzen über Ehrenmord an 20-jährigem Schwulen

„Nichts ist schwieriger, als zu erwarten, dass man in ein paar Tagen jemanden sieht, den man liebt, und plötzlich hört, dass er tot ist.“ Aghil Bayat war in die Türkei geflüchtet und wartete dort auf seinen Freund Alireza. Ali schaffte es nicht.

Iran: Entsetzen über Ehrenmord an 20-jährigem Schwulen



Quelle: facebook.com/CSDFrankfurt

Crowdfunder “I am not an ideology” – ENOUGH is ENOUGH!

#FundAQueerBillboard ❗• Um die polnischen Städte zurückzuerobern und das Bewusstsein über die Situation in Polen zu verbreiten, wollen wir während der Prides 🌈 und bei anderen Gelegenheiten Billboards in verschiedenen polnischen Städten aufstellen – um unsere Solidarität zu zeigen. Und dafür brauchen wir deine Hilfe: wir haben eine Spendenaktion ins Leben gerufen, um so viele Billboards wie möglich zu finanzieren! In unserer Bio findest du den Link zu unserem Crowdfunder, über welchen wir dafür Spenden sammeln. Du kannst uns auch helfen, die Nachricht zu verbreiten, indem du unsere Beiträge teilst und deine Freunde und Familie einlädst, uns zu unterstützen und nicht aufzuhören zu kämpfen!… Mehr

Crowdfunder “I am not an ideology” – ENOUGH is ENOUGH!



Quelle: facebook.com/CSDFrankfurt

► In den vergangenen Wochen wurden in Österreich mehrere Regenbogenfahnen unt…


► In den vergangenen Wochen wurden in 🇦🇹 Österreich mehrere 🏳️‍🌈 Regenbogenfahnen unter anderem vor Kirchen 🔥 abgefackelt und gestohlen. Nach den Attacken fordern Parteien nun Maßnahmen zum Schutz von LGBTQ.
► Weiterlesen: https://bit.ly/3uagfh2 Foto: Darius Blog

Ist möglicherweise ein Bild von Text „Bild QUEER IN ÖSTERREICH Regenbogenfahnen an Kirchen angezündet“


Quelle: facebook.com/CSDFrankfurt

Der Schutz für queere Menschen gehört ins Grundgesetz

GRUNDGESETZ FÜR ALLE – 100.000 Unterschriften bis zum 17. Mai 2021! 🌈🖊🌈🖊🌈🖊🌈 Jetzt gilt es! Wir als Teil der Initiative GRUNDGESETZ FÜR ALLE @grundgesetzfueralle wollen bis zum 17. Mai 2021 unsere gemeinsame Petition mit ALL OUT @allout samt Forderung eines verlässlichen Schutzes der sexuellen und geschlechtlichen Identität durch Artikel 3, Absatz 3 unseres Grundgesetzes an die Fraktionsvorsitzenden im Bundestag übergeben. Ziel: eine Abstimmung über die Ergänzung des Grundgesetzes im Bundestag noch in diesem Jahr 2021 vor den Bundestagswahlen. Hierbei ist es zentral, dass wir insgesamt 100.000 Unterschriften erreichen (aktuell liegen wir bei rund 70.000 Unterschriften), um auch eine gewichtige Aussage in die Welt und vor allem an die Fraktionsvorsitzenden zu senden. Hierfür brauchen wir jede Hilfe. Jede Unterschrift zählt! Gemeinsam haben wir einen immensen Impact und werden die 100.000-Marke bis zum 17. Mai 2021 knacken! 💪❤️🌈 Link zur Petition: http://bit.ly/grundgesetzfueralle #GrundgesetzFürAlle #Artikel3 #GGFürAlle

Der Schutz für queere Menschen gehört ins Grundgesetz



Quelle: facebook.com/CSDFrankfurt

Sein beharrliches Kämpfen hat sich gelohnt … Trevor Wilkinson, ein 17-jährig…


Sein beharrliches Kämpfen hat sich gelohnt …
Trevor Wilkinson, ein 17-jähriger 🏳️‍🌈 schwuler Schüler aus der texanischen 🇺🇸 Kleinstadt Clyde (knapp 270 Kilometer westlich von Dallas ) machte Ende 2020 Schlagzeilen, weil er von seiner Highschool regelmäßig mit Nachsitzen bestraft wurde. Der Grund: Er trägt gern 💅 Nagellack! Doch weil er damit immer wieder gegen die strenge Kleiderordnung für Jungen an seiner Highschool verstieß, wurde er am Ende sogar von der Schule suspendiert.
► Seit November sammelte er unter dem Motto „Allow males to wear nail polish“ (deutsch: „Erlaubt Männern das Tragen von Nagellack“) bereits mehr als 403 500 Unterschriften. Und es werden täglich mehr. Vier Monate später, lenkte die Schulbehörde jetzt ein – und so stimmte ein Schulausschuss, der zur Überprüfung der Richtlinie eingesetzt wurde, einstimmig FÜR die Abschaffung der alten und überholten Kleidervorschrift!
► Mehr dazu lesen: https://on.bild.de/3gE4qf7 Foto: Twitter/@trevvowilkinson

Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person und Text „Bild QUEER Nach Suspendierung wegen bunter Nägel: Trevor setzt neue Schulordnung durch“


Quelle: facebook.com/CSDFrankfurt

MDR-Staatsvertrag nach 30 Jahren modernisiert: Sitz für LGBT im Rundfunkrat


Der MDR – Mitteldeutscher Rundfunk erhält einen neuen Staatsvertrag. Und der ist jetzt auch 🏳️‍🌈 LGBT-freundlich! 💪

MDR-Staatsvertrag nach 30 Jahren modernisiert: Sitz für LGBT im Rundfunkrat



Quelle: facebook.com/CSDFrankfurt

Beratungen nur noch schriftlich: Antidiskriminierungsstelle des Bundes überlastet

Beratungen nur noch schriftlich: Antidiskriminierungsstelle des Bundes überlastet



Quelle: facebook.com/CSDFrankfurt