Brasilianisches Gericht erklärt Homophobie zur Straftat

Na, da kocht der Herr Bolsonaro jetzt wohl! https://www.tagesschau.de/ausland/homophobie-brasilien-101.html

Brasilianisches Gericht erklärt Homophobie zur Straftat

Immer wieder sorgte Brasiliens Präsident Bolsonaro wegen Anfeindungen gegen Homosexuelle für Empörung. Jetzt hat das Oberste Gericht des Landes Feindlichkeit gegen Homo- und Transsexualität zur Straftat erklärt.


Quelle: facebook.com/CSDFrankfurt