Anfahrt

Jeder mag sie und keiner mag sie – aber am End ist es unsere Konsti, und zentraler geht’s eben auch nicht. Das aber ist ausgerechnet unser Ziel:
Nicht irgendwo in Frankfurt zu feiern, sondern mittendrin zu Demonstrieren und präsent zu sein!
In diesem Sinne haben wir auch in diese, Jahr wieder viele leckere und tolle und spannende Sachen auch den Platz im Herzen von Frankfurt geholt.

ÖPNV: von Frankfurt Hauptbahnhof

S-Bahn: Alle Linien von Gleis 101+102 (tief); S1 (Rödermark Ober-Roden), S2 (Dietzenbach), S3 (Darmstadt), S4 (Frankfurt Süd/Langen), S5+S6 Frankfurt Süd, S8 (Offenbach Ost/Hanau), S9 (Hanau) bis Station Konstablerwache

U-Bahn: Mit den Linien U4 (Seckbacher Landstr.) und U5 (Preungesheim) bis Station Konstablerwache

Tram: Mit der Linie 12 (Fechenheim) von Baseler Platz oder Münchner Straße bis Station Konstablerwache.
Mit der Linie 11 (Fechenheim, Hugo-Junker-Str.) vom Hauptbahnhof bis Station Börneplatz (Dominikanerkloster), danach 3. Min. Fußweg

Auto: Konstablerwache, 60313 Frankfurt am Main

Folgende Parkhäuser stehen Euch in der Nähe zur Verfügung: Parkhaus „Konstabler“ 0h-24h, Parkhaus „Konrad-Adenauer-Straße“ 0h-24h, Parkhaus „Am Gericht“ 6h-24h